Käferbohnen-Sonnenblumenkern-Aufstrich

Steirische Käferbohnen sind eine Delikatesse der Österreichischen Küche. Nicht nur als Salat werden diese gerne von uns genossen, auch in Aufstrichen wie diesem geben sie Konsistenz und Geschmack. Besonders gut passen dazu die feinen Sonnenblumenkerne.

Zutaten:

  • 2 EL Green Panda Sonnenblumenkernmus
  • 250g Käferbohnen (Dose oder gekocht)
  • Salz & Pfeffer
  • 10 große Champignons 
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Sonnenblumenkerne

Champignons waschen und im Ofen bei 180° ca. 20-25 Minuten garen. Knoblauchzehe schälen.

Alle Zutaten in der Küchenmaschine oder mit dem Pürierstab gut vermischen. Der Aufstrich passt hervorragend zu frischem Brot oder Rohkost-Gemüsesticks.

Sonnenblumenkerne enthalten gesunde ungesättigte Fettsäuren und ist der Star unter den Nüssen, wenn es um Magnesium geht. Dieses ist für Nerven- und die Muskelaktivität besonders wichtig. Wer also öfter über Krämpfe in Waden oder anderen Muskeln klagt, für den sollten Sonnenblumenkerne ganz oben am Ernährungsplan stehen. Viele weiter Rezepte, wie das Rezept für einen sonnigen Aufstrich mit den kleinen Krafpaketen  und Hanfsamen oder die vegane Zucchinicremesuppe machen das auch supereinfach. Guten Appetit!

Promo box

Jemand hat heute dieses Produkt gekauft:

Product name

info info