Smoothie Beeren Bowl

Smoothie Beeren Bowl

Smoothie Bowls sind gerade besonders beliebt und ein richtiger Clean-Eating-Trend. Eine Smoothie Bowl ist nämlich ein Smoothie, den man nicht trinkt, sondern isst. Unser grüne Panda findet das super, weil die, mit Beeren, etc. dekorierte Bowl nicht nur super lecker aussieht, sondern auch ordentlich viel Power gibt. Die Smoothie Beeren Bowl ist also das perfekte Frühstück für einen guten Start in den Tag. Die Zubereitung ist einfach, du braucht lediglich einen Smoothie-Mixer und folgende Zutaten…

Zutaten:

300g frische Beeren (Erdbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren, Brombeeren)
1 Bio Banane
4 EL GP Chia Samen
2 EL GP Hanfprotein
100 ml Wasser
150g Bio Haferflocken
2 EL Bio Kokosflocken

Zubereitung:

Gib alle Zutaten in den Smoothie-Mixer und püriere sie fein. Vergiss nicht, für die Deko noch ein paar Beeren und die Kokosflocken übrig zu lassen. Mit der Wassermenge solltest du hier etwas sparsam umgehen, damit das Ganze nicht so flüssig wird, wie ein normaler Smoothie. Dann lässt sich die Bowl nämlich leichter löffeln. Falls der Mix doch zu flüssig ist, gib einfach mehr Haferflocken dazu, bis dein Smoothie eine schöne breiige Konsistenz hat.

Dekoriere deine Smoothie Bowl dann nach Belieben mit den übrigen Beeren und Kokosflocken. Und fertig ist das leckere Power-Frühstück.

Promo box

Jemand hat heute dieses Produkt gekauft:

Product name

info info