Spätsommerlicher Fitness Salat mit pfeffrigem Hanfdressing

An heißen Tagen ist ein leichter Salat die ideale Mahlzeit. Er liegt nicht schwer im Magen, erfrischt und sättigt mit Ballaststoffen. Richtig gut wird ein Salat erst durch ein gelungenes Dressing – besonders gerne verwenden wir hier unser Hanfnuss-Mus. Bunter Pfeffer sorgt für eine scharfe Note, Zitrone für eine spritzige Komponente.

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 EL Green Panda Bio Hanfnuss-Mus
  • eine halbe Salatgurke
  • 5-6 große Radieschen
  • 1 Salat nach Wahl wie grüner Blattsalat, Frisse oder Eichblatt
  • ein Spritzer Zitronensaft
  • 2 EL Raps- oder Sonnenblumenöl
  • 2 EL Balsamico Essig
  • eine Prise frisch gemahlenen bunten Pfeffer

Den Salat, die Radieschen und die Gurken gut waschen und abtropfen lassen.

Den Salat in kleinere Stücke zerpflücken. Salatgurke und Radieschen in sehr dünne Scheiben schneiden und alles vermischen.

Für das Dressing Hanfnuss-Mus, Öl, Essig, Zitronensaft und Pfeffer gut verrühren und unter den Salat mischen.

Fertig!

Promo box

Jemand hat heute dieses Produkt gekauft:

Product name

info info