Anti Aging mit Superfoods

Du hast nicht vor, dich auf den Laufstegen dieser Welt zu bewegen? Wert auf gutes Aussehen legst du aber bestimmt trotzdem. Du möchtest kein neuer Brad Pitt werden, sondern bist vollkommen mit deinem Aussehen zufrieden? Dann willst du das bestimmt auch bleiben.

Viele Inhaltsstoffe der Superfoods sind hervorragend für Anti Aging geeignet. Sie straffen die Haut, beugen Faltenbildung vor und sorgen für ein junges frisches Aussehen. Du möchtest oooissen, wie das funktioniert und welche Superfoods dafür am besten geeignet sind? Dann lies doch einfach weiter :-).

Antioxidantien – die Anti Aging Wunderwaffe

Umweltgifte, ungesunde Ernährung, Rauchen, Alkohol, zu viel Sonne, ein stressiges Leben und einiges mehr lösen in unserem Körper oxidativen Stress aus. Bei diesem Vorgang entstehen vermehrt freie Radikale. Wenn sich von diesen besonders reaktionsfreudigen Sauerstoffatomen zu viele in unserem Körper befinden, kommt es zu einer ungesunden Kettenreaktion, die u.a. mit einer beschleunigten Alterung einhergeht.

Denn diese freien Radikale verändern die Zellmembranen so, dass die betroffene Zelle abstirbt. Das ist noch nicht alles, womit diese ganz und gar überflüssigen Eindringlinge uns älter aussehen lassen. Denn sie setzen einen Ablauf in Gang, den du dir ähnlich wie die Gerbung von Leder vorstellen kannst. Dass es nicht gerade jugendlich und frisch wirkt, wenn unsere Haut wie Leder aussieht, kannst du dir sicherlich vorstellen. Unsere Haut verliert Spannkraft, sie wirkt schlaff und faltig. Auch damit geben sich die radikalen Moleküle nicht zufrieden. Sie setzen noch einen obendrauf, indem sie für eine verstärkte Bildung von Altersflecken sorgen.

Zwar ist unser Körper in der Lage, die freien Radikale mit bestimmten Enzymen unschädlich zu machen. Doch gibt es zu viele davon, gewinnen sie die Oberhand. In vielen natürlichen Lebensmitteln sind jede Menge sogenannte Radikalfänger oder auch Antioxidantien – such dir den besseren Namen raus – enthalten. Diese Substanzen binden die schädlichen Moleküle, neutralisieren sie und sind damit absolut Anti Aging tauglich.

Wie du dir sicherlich denken kannst, sind Superfoods an vorderster Front, wenn es um die Bekämpfung von freien Radikalen geht. Vor allem Beerenfrüchte sind für ihre starke antioxidative Wirkung bekannt. Ganz vorne mit dabei sind Goji, Aronia, Cranberry und auch die einheimischen Heidelbeeren. Moringa soll über 50 verschiedene Antioxidantien enthalten, u.a. das Wachstumshormon Zeatin, das unsere Zellen schützt und diese bei der Regeneration unterstützt. Auch Gräser wie Gersten- oder Weizengras wirken stark antioxidativ.

Weitere Anti Aging Wirkungen von Superfoods

Viele weitere Nährstoffe der Superfoods haben einen hervorragenden Anti Aging Effekt:

  • Vitamin C beschleunigt die Kollagenbildung. Auf diese Weise wird dein Bindegewebe gestärkt und deine Haut bleibt schön straff und elastisch. Auch deine Haare werden mithilfe von Kollagen schöner und deine Knochen stärker. Vitamin C schafft es zudem, durch Stress oder Schlafmangel entstandene Schäden auszugleichen. Sehr viel Vitamin C ist beispielsweise in der Camu-Camu-Beere, Maca sowie in der rohen Kakaobohne enthalten.
  • Vitamin E ist ein echtes Hautvitamin. Es lässt deine Haut weich und glatt werden und bringt die Haare zum Glänzen. Reich an Vitamin E sind vor allem Nüsse und Samen, wie beispielsweise Walnüsse, Mandeln oder Hanf, aber auch Beeren wie Goji oder Schisandra.
  • Omega-3-Fettsäuren machen deine Haut geschmeidig, unterstützen deren Regeneration und lassen sie jünger aussehen. Hautirritationen und Akne verschwinden oder werden zumindest abgemildert. Chia und Hanf sind beispielsweise Superfoods mit jeder Menge Omega-3-Fettsäuren, auch in Mikroalgen wie Chlorella.
  • Carotinoide sollen die Haut attraktiver machen. Diese sekundären Pflanzenfarbstoffe enthalten einen gelb-roten Farbstoff, der von der Haut absorbiert werden kann, wodurch sie eine gesündere getönte Farbe bekommt und leicht schimmert. Zahlreiche Carotinoide beinhaltet beispielsweise die Goji-Beere.
  • Folsäure oder auch Vitamin B9 trägt zum besseren Zellwachstum bei. Das ist wichtig, da sich deine Haut ständig erneuert – und je besser sich deine Hautzellen regenerieren, umso jünger und frischer strahlt dein Teint. Folsäure ist u.a. in Leinsamen und der Aroniabeere enthalten.
  • CocoHeal ist eine im rohen Kakao entdeckte Substanz. Auch sie fördert das Wachstum der Hautzellen, was u.a. zur Wundheilung beiträgt und der Faltenbildung vorbeugt.

Anti Anging mit Superfoods funktioniert also und ist besonders effektiv, wenn du dich auch ansonsten gesund ernährst und dein Körper so wenig wie möglich „oxidativ gestresst“ wird.

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR
Promo box

Jemand hat heute dieses Produkt gekauft:

Product name

info info